Kreativ werden leicht gemacht

Sonntag, 7. August 2011

Blumenstöcken einmal anders...

Gestern waren wir bei einer Freundin auf Geburtstag und da musste natürlich auch ein schönes Geschenk her. Sie hat sich Geld gewünscht...wie verpackt man Geld am besten besonders? Natürlich mit einem besonderen Blumenstöckchen.

Hier meine Fotos...






Das Stöcken ist entstanden aus Servietten, einer Styroporkugel und Perlenstecknadeln. :-) Der Rest erklärt sich von selbst.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Genießt das Wochenende, auch wenn das Wetter (zumindest bei uns) nicht so toll ist.

Viele liebe Grüße
Bettina

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wow sehr schön geworden! Sieht wirklich klasse aus.

lg Conny

Scrapzimmer hat gesagt…

Hallo Conny,

schön das es dir gefällt, freut mich. Demnächst kommt noch ein zweites auf den Blog...es ist schon zu 80 % fertig muss nur noch in einen Übertopf. :-)

LG
Bettina

scrapsternchen hat gesagt…

das sieht ja wirklich klasse aus und wäre für mich auch eine super idee zum verschänken. habe eine freundin die geburtstag hat und ich habe mir schon den kopf zerbrochen was ich schenken soll.
wie lange braucht man dafür ?? und wie bekommt man diese blüten hin ?? so ähnlich wie die washi blüten ???

lg anja

Anonym hat gesagt…

Suuuuuper schön!! Live noch viel toller als aufm Bild
LG
Kerstin

Scrapzimmer hat gesagt…

Hallo Anja,

die Washi-Blüten weiß ich nicht wie die funktionieren bzw. aussehen. Kannst mir aber gerne mal einen Link schicken. :-)

Ich hab eine Anleitung für das Stöckchen geschrieben, nachdem ich dein Kommentar gestern gelesen hab. :-) Ich hoffe du kommst damit zurecht. Ich stell sie gleich online...

LG
Bettina